Follow:
Drinks

Happy new year: Fruchtiger Silvester-Cocktail mit Granatapfel und Kirsche

Sekt-Cocktail zu Silvester mit Granatapfel und Kirsche

Werbung / Affiliate-Links*

Sucht ihr noch nach einem Cocktail für eure Silvester-Party? Dann habe ich heute etwas für euch: Einen fruchtigen Jahreswechsel-Drink mit Erdbeerlikör, Granatapfel- und Kirschsaft, aufgegossen ist das Schätzchen mit feinstem Champagner. So kann das Jahr 2020 prickelnd beginnen.

Naaaaa, seid ihr auch schon voll im Silvester-Fieber? Ja, ich auch nicht. Der Jahreswechsel geht mir meist ziemlich am A… vorbei. Meist fahre ich über den Jahreswechsel weg. Dann muss man zu keiner Party oder in irgendeine Diskothek gehen, sondern kann gemütlich irgendwo in einer Ferienwohnung chillen, bisschen die Raclette-Pfännchen schwingen und gut ist.

Ich habe eigentlich nur drei Dinge, die an Silvester für mich einfach dazu gehören: Die Neujahrsansprache der Kanzlerin (kein Scherz), Raclette oder Fondue und ein richtig guter Silvester-Drink. Gerne jedes Jahr eine neue Kreation. Feuerwerk und Party brauche ich wie gesagt gar nicht und „Dinner for One“ ist irgendwie auch nicht meins. Aber ein Party-Cocktail muss sein!

Aus diesem Grund habe ich euch heute eine fruchtige Jahreswechsel-Kreation kredenzt. Und ja, der Sekt-Cocktail ist tatsächlich mit Granatapfelkernen. Aber die sind eigentlich nur Deko und nach wie vor nicht mein Signature-Food ;)! Für den Silvester-Cocktail habe ich natürlich Granatapfelsaft gekauft und nicht die kleinen Biester einzeln ausgepresst.

Fruchtiger Silvester-Cocktail mit Granatapfel und Kirsche

Cocktail mit Granatapfel: Silvester kann kommen, fruchtiger Drink mit Kirsche und Champagner

Rezept für fruchtigen Cocktail mit Granatapfel- und Kirschsaft

Hier nun das Rezept für den festlichen Cocktail mit Hipster-Beeren und Kirschsaft. Achtet darauf, reinen Saft zu kaufen und keinen Sirup oder Nektar, sonst wird der Cocktail echt eine sehr süße Angelegenheit.

Zutaten

  • 40 ml italienischer Walderdbeerlikör*
  • 20 ml Zitronensaft
  • 30 ml Granatapfel-Saft*
  • 40 ml Kirschsaft
  • Champagner zum Auffüllen
  • Eiswürfel
  • Zucker (Deko)
  • Rosmarinzweig (Deko)
  • Granatapfelkerne (Deko)

Zubereitung

  • Etwas Zucker auf einen flachen Teller geben. Auf einen zweiten Teller ein wenig Zitronensaft füllen. Glasrand erst in Zitronensaft und anschließend in den Zucker tunken.
  • In den Shaker Eis füllen. Dann Erdbeerlikör, Zitronensaft, Granatapfel-Saft und Kirschsaft hinzugeben, verschließen und kräftig schütteln.
  • Likörsaft in ein Glas mit Eiswürfeln abseihen.
  • Mit Champagner aufgießen und mit einem Rosmarinzweig garnieren.
  • Für die Show: Zweig anzünden und auspusten.

Egal wie ihr feiert, ich wünsche euch was. Cheers und happy new year, meine Lieben :)! Wir hören voneinander im Jahr 2020!

PS: Ich habe gehört dieser Party-Drink schmecke auch mit trockenem Sekt und nicht nur an Silvester hervorragend. Kann ich mir zwar kaum vorstellen, aber vielleicht probiert ihr es mal aus…

Über eine positive Bewertung würde ich mich freuen ♥

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 4,67 out of 5)

Loading...


Zum Pinnen :)!

Cocktail mit Granatapfel: Silvester kann kommen, fruchtiger Drink mit Kirsche und Champagner


* Die Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten. Was das genau heißt, könnt ihr in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

Share on
Previous Post Next Post

Auch interessant

No Comments

Leave a Reply